13.12.2022 | Netzwerkfrühstück in Köln

Nachfolgestrategien – Perspektiven nach der Corona-Krise

13.12.2022 - 08:30 bis 10:00 Uhr
Einlass: 08:00 Uhr

Ort: Volksbank Köln Bonn eG, Hohenzollernring 31-35, 50672 Köln

Parkmöglichkeiten: in den umliegenden Parkhäusern

Teilnehmergebühr: keine

© NDABCREATIVITY - stock.adobe

Durch die Corona-Krise steigen die Unsicherheiten in vielen Branchen. Hinzu kommt die noch ungeklärte Unternehmensnachfolge. Nach Angaben der KfW wollen über 840.000 Unternehmer/innen bis 2025 aussteigen. Über 60 Prozent davon planen eine Unternehmensübergabe an Externe. Mit der Nachfolgeplanung sollten Sie möglichst frühzeitig beginnen. Was dabei unter strategischen, steuerlichen und finanziellen Aspekten zu beachten ist, erfahren Sie bei unserem Netzwerktreffen. Wir haben zwei fachkundige Vortragende zu Gast:

Birgitta Bruder, Steuerberaterin und Partnerin in der Kanzlei Laufenberg Michels und Partner in Köln
Christoph Simmes, Investmentdirektor bei VR Equitypartner GmbH

Die Veranstaltung findet unter den dann geltenden Corona-Bedingungen statt.

 
Netzwerktreffen

Sie melden sich für folgendes Netzwerktreffen an:

Nachfolgestrategien – Perspektiven nach der Corona-Krise

am: 13.12.2022 - 08:30 bis 10:00 Uhr
Einlass: 08:00 Uhr

Ort: Volksbank Köln Bonn eG, Hohenzollernring 31-35, 50672 Köln

Parkmöglichkeiten: in den umliegenden Parkhäusern

Teilnehmergebühr: kostenlos

Kontaktdaten

Impulsseminare - Hier anmelden!

Unser aktuelles Programm

06.09.2022 | Netzwerktreffen mit Besichtigung und Talk

25.10.2022 | Netzwerkfrühstück bei der Volksbank Köln Bonn eG in Bonn

22.11.2022 | Netzwerkfrühstück bei der Volksbank Köln Bonn eG in Bonn

Digitale Trends | Best-Practice-Spezial // 1

Wir haben 12 aktuelle digitale Trendthemen ausgesucht und – mit vielen Praxisbeispielen hinterlegt – kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Viel Spaß beim Lesen!

Gratis-Ratgeber herunterladen