13.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Nacken Hillebrand Partner und Rechtsanwälte Langen

Was tun, wenn mein Kunde schwächelt?

13.11.2018 - 08:15 bis 10:00 Uhr

Ort: Volksbank Köln Bonn eG, Heinemannstraße 15, 53175 Bonn

Kunden der Volksbank Köln Bonn eG frei, Gastgebühr: kostenlos

In der Praxis kommt es zwischen Geschäftspartnern immer wieder zu Zahlungsproblemen, die im schlimmsten Fall zur Insolvenz eines oder beider Partner führen können.

Wenn dann auch noch der Insolvenzverwalter des Kunden kommt und Zahlungen aus der Vergangenheit im Zusammenhang mit der so genannten Insolvenzanfechtung zurückverlangt, hört das Verständnis jedes Betroffenen auf. Nicht selten gibt es Fälle, in denen zusätzlich die Staatsanwaltschaft eine Beteiligung an einer Straftat, zum Beispiel im Sinne der Insolvenzverschleppung, prüft.

Christoph Hillebrand - Partner der Steuerberatungsgesellschaft Nacken Hillebrand Partner - und Rechtsanwalt Frank H. Langen von der Kanzlei Rechtsanwälte Langen erläutern Ihnen, wie man sich vor solchen Fällen schützen kann.

Im Rahmen des Vortrags werden Merkmale der Krise skizziert und zudem konkrete Abwehrstrategien erläutert und diskutiert. Krisenstadien, Krisenursachen, Krisenfrüherkennung, Insolvenzantragsgründe etc. sind hierfür nur einige Themen, die angesprochen werden.

 
Netzwerktreffen

Sie melden sich für folgendes Netzwerktreffen an:
Was tun, wenn mein Kunde schwächelt?

13.11.2018 - 08:15 bis 10:00 Uhr

Ort: Volksbank Köln Bonn eG, Heinemannstraße 15, 53175 Bonn

kostenlos

Anmeldeoptionen
Kontaktdaten

Für jeden weiteren Teilnehmer muss ein weiteres Anmeldeformular ausgefüllt werden.

Netzwerkpartner werden

Aktuelles Programm

22.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Creditreform Bonn

29.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von cambio CarSharing

Drucken