Rückschau auf unsere Netzwerkveranstaltungen


Was tun, wenn mein Kunde schwächelt

13.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von WP/STB Christoph Hillebrand und Rechtsanwalt Frank H. Langen

Beim Unternehmerfrühstück am 13.11.2018 in Bonn lautete das Thema „Was tun, wenn mein Kunde schwächelt?“ Christoph Hillebrand - Partner der Steuerberatungsgesellschaft Nacken Hillebrand Partner - und Rechtsanwalt Frank H. Langen von der Kanzlei Rechtsanwälte Langen erläuterten den anwesenden Zuhörern die Problematik der Insolvenzanfechtung und zeigten auf, wie sich betroffene Unternehmen schützen können.
 
Hintergrund ist, dass es in der Praxis zwischen Geschäftspartnern immer wieder zu Zahlungsproblemen kommt, die im schlimmsten Fall zur Insolvenz eines oder beider Partner führen können. Wenn dann auch noch der Insolvenzverwalter des Kunden Zahlungen aus der Vergangenheit im Zusammenhang mit der so genannten Insolvenzanfechtung zurückverlangt, hört das Verständnis jedes Betroffenen auf. Nicht selten gibt es Fälle, in denen zusätzlich die Staatsanwaltschaft eine Beteiligung an einer Straftat, zum Beispiel im Sinne der Insolvenzverschleppung, prüft. Im Rahmen des Vortrags wurden Merkmale der Krise skizziert und konkrete Abwehrstrategien erläutert und diskutiert.

Während des gesamten Vortrags gab es viele spannende Fragen. Nach dem Vortrag nahmen alle Gäste noch einmal die Gelegenheit wahr, beim Frühstücksbuffet in lockerer Atmosphäre alte Geschäftsbeziehungen zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen.

Vortrag PDF downloaden

 
 

Event-Rückschau

29.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von cambio CarSharing

22.11.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Creditreform Bonn

11.10.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von KONLUS Koehler - Neumann & Partner

12.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von werbeClick Onlinemarketing

5.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag der Kanzlei dhpg

Drucken