Rückschau auf unsere Netzwerkveranstaltungen


Flugverspätungen und Annullierungen - Wie Sie Ansprüche ihrer Mitarbeiter gegen Airlines durchsetzen

03.05.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Raths Rechtsanwaltspartnerschaft

Rund 1,4 Prozent aller Flüge verspäten sich um mehr als 180 Minuten oder werden annulliert. Was für Privatleute ärgerlich ist, kann für Unternehmen mitunter teuer werden, wenn Geschäftstermine nicht eingehalten werden können. Lediglich 5 Prozent aller Reisenden machen ihre Ansprüche gegenüber einer Fluggesellschaft geltend. Welche Ansprüche Sie bei Flugverspätungen und Annulierungen haben, und wie Sie Ihre Ansprüche gegenüber Fluggesellschaften geltend machen können, darüber berichtete Günther Raths von der Rechtsanwaltskanzlei Raths aus Bad Honnef beim Unternehmerfrühstück am 03.05.2018 bei der Volksbank Köln Bonn.

Die Rechtsanwaltskanzlei hat sich unter der Firmierung „Flightrefund4u“ darauf spezialisiert, Ansprüche der Firmenmitarbeiter bei Flugverspätungen, Überbuchungen und Annullierungen gegen Airlines für die Unternehmen rechtlich durchzusetzen und einzufordern. Dies geschieht nahezu vollautomatisiert und diskret. Diese Ansprüche verjähren erst in drei Jahren, sodass die Anwaltskanzlei durch ein speziell entwickeltes Matching-Computer-System in der Lage ist, vergangene jährliche Forderungen en bloc zu überprüfen und gegebenenfalls durchzusetzen. Dies kann zu einem planbaren und regelmäßigem Cash Flow für die Firmen führen.

Im Anschluss wurden noch viele Fragen beantwortet, bevor die Gäste die Gelegenheit wahrnahmen, sich beim Frühstück in lockerer Runde auszutauschen und weiter über das Thema zu diskutieren. 

 

Netzwerkpartner werden

Event-Rückschau

12.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von werbeClick Onlinemarketing

5.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag der Kanzlei dhpg

28.05.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Prof. Klaus Gennen

24.04.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Jürgen Alef, Personalentwickler

Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Laufenberg Michels und Partner

Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Alles zur Vermeidung von empfindlichen Bußgeldern bedacht?

Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Gerald Iserloh, PARES Strategieberatung

Vorträge mit Dr. Irmgard Schuppert und Dr. Melanie Hansen, Praxisklinik Dr. Schuppert, und Arno...

Unternehmerfrühstück mit StB/WP Christoph Hillebrand und RA Frank H. Langen

Vortrag vom Unternehmerfrühstück jetzt downloaden

Drucken