Rückschau auf unsere Netzwerkveranstaltungen


Arbeiten in Zukunft – von Future Leadership und agilem Management

24.04.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Jürgen Alef, Personalentwickler

Das Business-Netzwerk Mittelstand-Köln-Bonn.de lud am 24.04.2018 zu einem informativen Unternehmerfrühstück in das Volksbankhaus in Bonn ein. Das Thema lautete: Arbeiten in Zukunft – von Future Leadership und agilem Management.

Jürgen Alef, Personalentwickler und Berater von Veränderungsprozessen mit dem Fokus auf die Themen Personal- und Organisationsentwicklung und lebendige Führung, wurde bei seinem Vortrag von Larissa Clasen von der Firma FREISCHWIMMER mit Beispielen und Ideen aus dem Bereich der New-Work-Bewegung unterstützt.

„Management heute und erst recht in Zukunft kann nicht mehr nach den Maximen kontrollierter Steuerung erfolgen“, so konstatierte Jürgen Alef gleich zu Beginn. Neben der Schnelligkeit der Veränderungen in Märkten, Branchen, im Bereich der Technik sowie in der Gesellschaft nimmt die Summe der situativen und komplexen Einflüsse zu. Ein großes und perfekt geplantes Projekt scheitert heute mehr denn je - das zeigen nicht nur die bekannten Großbaustellen. Die großen Herausforderungen der digitalen Welt fasst der Begriff VUCA zusammen. VUCA ist ein Akronym (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität) und mittlerweile ein Begriff für die Zeit der Unplanbarkeit. Wie die neue VUCA-Welt aussehen und gestaltet werden kann, stellte Larissa Clasen als Vertreterin der New-Work-Bewegung dar. Anschließend hieß es für die über 40 anwesenden Teilnehmer, drei Thesen zur Planung, Verantwortung und Führung aus Sicht der New-Work und Old-Work Bewegung in kleinen Gruppen zu diskutieren. Im Anschluss fand eine angeregte Diskussion im Plenum statt.

Vor und nach dem Vortrag nahmen die über 40 Gäste die Gelegenheit wahr, sich beim Frühstück in lockerer Runde auszutauschen und weiter über das Thema zu diskutieren. 

Vortrag PDF Download

Die FREISCHWIMMER (Larissa Clasen und Christiane Kühne) sind Experten für neue Arbeitswelten. Getreu dem Motto "New Work – Schöne neue Arbeitswelt" werden Kunden begleitet, sich von gewachsenen, bürokratischen Strukturen freizuschwimmen, um wertschöpfend und zukunftsfähig zu bleiben.

Jürgen Alef ist Experte für Personalentwicklung aus Bergisch Gladbach. Der Beratungsansatz verfolgt einen roten Faden, der von der Beratung über das individuelle Personalkonzept bis zur Entwicklung von Teams und des ganzen Unternehmens reicht.

 

Netzwerkpartner werden

Event-Rückschau

12.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von werbeClick Onlinemarketing

5.7.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag der Kanzlei dhpg

28.05.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Prof. Klaus Gennen

03.05.2018 | Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Raths Rechtsanwaltspartnerschaft

Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Laufenberg Michels und Partner

Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Alles zur Vermeidung von empfindlichen Bußgeldern bedacht?

Unternehmerfrühstück mit einem Vortrag von Gerald Iserloh, PARES Strategieberatung

Vorträge mit Dr. Irmgard Schuppert und Dr. Melanie Hansen, Praxisklinik Dr. Schuppert, und Arno...

Unternehmerfrühstück mit StB/WP Christoph Hillebrand und RA Frank H. Langen

Vortrag vom Unternehmerfrühstück jetzt downloaden

Drucken