Rückschau auf unsere Netzwerktreffen

22.03.2022 | Experten-Livestream mit Dr. Jens Heller

Lieferketten unter Feuer – ökonomische und rechtliche Herausforderungen

© enanuchit - stock.adobe

In der Corona-Pandemie sind viele Erfolgsbranchen wie Maschinenbau, Elektroindustrie, Bauwirtschaft, Handwerk und Handel durch die Störung weltweiter Lieferketten massiv unter Druck geraten, die nur zum Teil auf Corona zurückzuführen sind. Holz, Stahl, Kunststoff, Elektronikteile, aber auch ganz normale Handelsware aus China haben lange Lieferzeiten und enorme Preissteigerungen. Das setzt Unternehmen unter Druck, die plötzlich ihren Lieferverpflichtungen nicht oder nur zu höheren Preisen nachkommen können, die aber vertraglich nicht immer durchsetzbar sind.

Warum die Lieferketten unter Feuer geraten sind, wie es vermutlich weitergeht und wie Sie die Situation rechtlich meistern, das stellte uns RA Dr. Jens Heller, Experte im internationalen Handelsrecht von der Dortmunder Kanzlei Nockelmann Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, in unserem Experten-Livestream am 22.03.2022 vor.

Präsentation (PDF) hier ansehen

Dr. Jens Heller

 

Archiv Netzwerktreffen

27.10.2021 | Netzwerkfrühstück in Köln

07.10.2021 | Unternehmensfrühstück in Köln

10.3.2020 | Netzwerkfrühstück in Köln mit einem Vortrag von Christian Thunig (INNOFACT AG)

26.11.2019 | Netzwerkfrühstück mit der Kanzlei Bacher & Partner

17.9.2019 | Netzwerkfrühstück mit der Kanzlei Dr. Klassen + Partner