07.06.2019

Finanzierung in Echtzeit

Freiräume für den Mittelstand

© Syda Productions - Fotolia.com

Investitionen gehören zum Alltag jedes mittelständischen Unternehmers. Sei es, dass ein defektes Gerät baldmöglichst ersetzt werden muss, oder eine Vergrößerung des Geschäfts geplant ist. Schnelle Liquidität und eine gute Planung schaffen hier wichtige unternehmerische Freiräume. Mit Finanzierungslösungen, bei denen eine Zusage noch im Beratungsgespräch fällt und einem Online-Tool zur Bonitätsoptimierung unterstützt die Volksbank Köln Bonn ihre mittelständischen Kunden dabei.

Unternehmerkredit oder Mietkauf: Schnelle Liquidität, schnelle Auszahlung

Bei dem Unternehmerkredit VR Smart flexibel und der Objektfinanzierung VR Smart express ist die Finanzierung nicht nur in Echtzeit möglich, sondern auch sehr unkompliziert. Denn der Antragsprozess und die Finanzierungsentscheidung verlaufen automatisiert über ein Onlinesystem der Bank. Bei einer Zusage geht der Kunde schon mit dem Vertrag nach Hause und hat das Geld kurz danach auch auf dem Konto.

Frei planbare Liquidität ermöglicht der Unternehmerkredit VR Smart flexibel. Der Kunde braucht keine Zusatzsicherheiten – er bringt lediglich die GuV oder Einnahmenüberschussrechnung der letzten zwei Jahre mit. Dabei kann er viele Flexibilitätsoptionen nutzen: neben einer möglichen Laufzeit des Darlehens zwischen 6 und 72 Monaten ist auch eine Ratenpause oder eine Sondertilgung bis zu 100 Prozent möglich.

Steht der kurzfristige Erwerb eines Objekts im Vordergrund, ist die Mietkauflösung VR Smart express interessant. Ob für Bau- oder Landmaschinen, Büromöbel, Medizintechnik oder Lkw bis zu einem Finanzierungsvolumen von 250.000 Euro erfolgt die Entscheidung noch im Beratungsgespräch bei der Bank. Das gilt auch für gebrauchte Objekte (mit Ausnahme von Dienstleistungen und Gebäudebestandteilen). Die Vertragsgestaltung erlaubt dem Kunden große Flexibilität, zum Beispiel mit Laufzeiten von 12 bis zu 96 Monaten.

Vor der Investition die Bonität ganz einfach optimieren

Mit dem Bonitätsmanager unterstützt die Volksbank Köln Bonn ihre Firmenkunden schon bei der Investitionsplanung. Denn mit dieser Anwendung können Firmenkunden bereits im Vorfeld ihre Kreditwürdigkeit online prüfen und direkt optimieren. Eine verbesserte Bonität erhöht die Chance auf eine Finanzierung und trägt dazu bei, die Kosten zu reduzieren. Das geht ganz einfach beim Berater vor Ort oder unter www.bonitaetsmanager.de.

Ob bei der Planung oder der Finanzierung einer Investition – die Volksbank Köln Bank begleitet ihre mittelständischen Kunden mit passgenauen Lösungen rund um den Finanzalltag.

Quelle: VR Smart Finanz

Partner

VR SmartFinanz

Andrea Röthemeier
Hauptstraße 131–137
65760 Eschborn

VR SmartFinanz

Drucken